Brasserie Saint–Jo

14.11. – 23.12. 2020

Haus der Kunst St. Josef — Gastronomie in der ehemaligen Klosterkirche inmitten zeitgenössischer Kunst
 
Die Brasserie Saint–Jo hat sich innert weniger Jahre zum festen Bestandteil der Aktivitäten im Haus der Kunst St. Josef etabliert.
In der kälteren Jahreszeit, Ende November bis Mitte Dezember, bieten wir während drei Wochen währschafte französische Küche an. Die Gäste treffen sich an der Brasserie-Bar, unterhalten sich mit den anwesenden Künstlern und geniessen die Abende gesellig an den langen Tischen.

Einen besonderen Höhepunkt der Brasserie Saint–Jo ziehen wir in diesem Jahr zeitlich vor. «La Fête de la Saucisse» – sieben Gänge Wurst wie die sieben Tage der Woche. Alles an einem Abend:
Samstag, 14. November 2020  ab 17 Uhr Bar, um 19 Uhr zu Tisch. An diesem Abend kaufen wir speziell für Sie ein. Wir bitten deshalb um Anmeldung.

Die darauf folgende Woche starten wir am Donnerstag, den 19. November.
Wir bieten kleine, einfache Essen an der Bar oder zu Tisch an.

Vom 26. November bis zum 23. Dezember läuft unsere Brasserie-Küche wieder auf Hochtouren und wir bieten alles, was wir können. Ragôut de boeuf Saint-Jo mit Kartoffelstampf, Choucroute maritime, Moules mit Knoblibrot oder Poulet à la Normande.
Artichaut entier oder Paré à la grand-mêre als Vorspeiseteller, Desserts wie Bisou de l'ours oder das Mousse au chocolat d'Anet.
Natürlich ist Reto wieder mit der französischen Käsewahl unterwegs und kurvt mit dem Käsewagen um die Ecken.

Zum jetzigen Zeitpunkt können wir die Gästezahl nicht bestimmen. Wir werden uns selbstverständlich an die Vorschriften halten und uns dementsprechend organisieren. Gerne nehmen wir bereits Ihre Reservation entgegen, sei es für ein gemütliches privates Treffen, ein Jahresessen ihrer Firma oder für einen gesellschaftlichen Anlass.
Wir freuen uns auf Sie
Anet Fröhlicher, Reto Emch




 

Samstag,   14.11.2020  Der Eröffnungsabend  La Fête de la Saussice
                   ab 17 Uhr eröffnen wir die diesjährige Brasserie an der Bar.
                   Um 19 Uhr zu Tisch  Wir bitten Sie um Ihre Reservation.
                   7 Gänge Wurst für Fr. 72.- & 5.– Kulturbatzen

Donnertag, 19.11.2020  Bar ab 18 Uhr mit Hamme am Tisch
Freitag,       20.11.2020  Bar ab 18 Uhr mit Hamme am Tisch
Samstag,    21.11.2020  Bar ab 18 Uhr mit Hamme am Tisch

Donnertag, 26.11.2020  Brasserie Saint–Jo   Bar ab 18 Uhr, Tisch ab 19 Uhr
Freitag,       27.11.2020  Brasserie Saint–Jo   Bar ab 18 Uhr, Tisch ab 19 Uhr
Samstag,    28.11.2020  Brasserie Saint–Jo   Bar ab 18 Uhr, Tisch ab 19 Uhr

Donnertag, 03.12.2020  Brasserie Saint–Jo   Bar ab 18 Uhr, Tisch ab 19 Uhr
Freitag,       04.12.2020  Brasserie Saint–Jo   Bar ab 18 Uhr, Tisch ab 19 Uhr
Samstag,    05.12.2020  Brasserie Saint–Jo   Bar ab 18 Uhr, Tisch ab 19 Uhr

Donnertag, 10.12.2020  Brasserie Saint–Jo   Bar ab 18 Uhr, Tisch ab 19 Uhr
Freitag,       11.12.2020  Brasserie Saint–Jo   Bar ab 18 Uhr, Tisch ab 19 Uhr
Samstag,    12.12.2020  Brasserie Saint–Jo   Bar ab 18 Uhr, Tisch ab 19 Uhr

Donnertag, 17.12.2020  Brasserie Saint–Jo   Bar ab 18 Uhr, Tisch ab 19 Uhr
Freitag,       18.12.2020  Brasserie Saint–Jo   Bar ab 18 Uhr, Tisch ab 19 Uhr
Samstag,    19.12.2020  Brasserie Saint–Jo   Bar ab 18 Uhr, Tisch ab 19 Uhr

Mittwoch,    23.12.2020  Brasserie Saint–Jo   Bar ab 18 Uhr, Tisch ab 19 Uhr

KEINE KARTENZAHLUNG!

Für die Spezialabende vom 14. November und 23. Dezember bitten wir die Gäste um Anmeldung bis 4 Tage vor Anlass.
Für Gäste an der Bar ohne Essen sind sämtliche Abende ohne Anmeldung möglich.
Auskunft und Reservation: info@hausderkunst.ch