Romain Crelier
1029

05.06. – 31.07. 2021

DO / FR 16 - 19 Uhr
SA / SO 13 – 17 Uhr
an Feiertagen geöffnet von 13 – 17 Uhr

Ausstellungstitel sowie Werk 1029 beziehen sich auf Romain Crelier’s neue Bodenskulptur, bestehend aus 1029 Zementplatten. Dieses Werk basiert auf der Grundlage eines Originaltextes von Isabelle Sbrissa. Die Autorin hat ihn speziell für diesen Raum geschrieben, der Künstler hat ihren Text exakt auf den Raum abgestimmt. Entstanden ist ein spezielles Werk, das zum Verweilen einlädt und dessen Inhalt zum Entdecken gilt.